formen5

dyysg-formen

Magen-Milz-Qigong

Das Magen- und Milz-Qigong ist eine Übungsmethode, mit der man versucht, das „Qi des späteren Himmels“ zu fördern, das Milz-Qi (Funktion) zu stäken und den Magen zu harmonisieren. Es ist als Vorbeugung und Bekämpfung gegen Erkrankungen des Stoffwechsel- und Inkretionssystems wie z.B.: Verdauungsstörungen, Verstopfung, Magengeschwür und Magensenkung sowie Diabetes wirksam.

 

Video